Was bietet das Unternehmen Silva alles? Welche Schrittzähler-Modelle stellt Silva her?Silva Schrittzähler Pedometer Ex30, Schwarz, One size, 30-0000056056

Silva ist ein schwedisches Unternehmen, das sich auf Sport spezialisiert hat. Sie stellen verschiedene Sportartikel her, von Kleidung, Sporttaschen bis hin zu moderner Technik, wie Lichter zum Wandern oder für Fahrräder und weitere Produkte, und was uns gegenwärtig am meisten interessiert – Silva stellt auch Schrittzähler her.

Was ist eigentlich ein Schrittzähler?

Ein Schrittzähler, auch Pedometer genannt, ist ein Gerät, das Ihnen je nach Einstellung und Modell verschiedene Ergebnisse Ihrer Sporteinheit übermittelt. So können Sie mithilfe eines Schrittzählers von Silva (und auch anderen Anbietern) die Anzahl der Schritte, Entfernungen, tatsächliche Trainingszeiten und die Zahl der verbrauchten Kalorien messen sowie auswerten.

Wie stelle ich einen Schrittzähler auf meine Bewegungen ein?

Einen Schrittzähler können Sie am besten so einstelle, dass Sie z.B. 10 Schritte gehen und danach messen Sie die Entfernung, die Sie zurückgelegt haben. Wenn Sie in dem Fall dann die gemessene Entfernung mit 10 dividieren, erhalten Sie Ihre persönliche Schrittlänge, die Sie in Ihren Silva Schrittzähler eingeben können.

Einige Schrittzähler-Modelle der Firma SILVA

Auch das Unternehmen Silva hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben zahlreichen anderen Produkten auch hochwertige Schrittzähler zu entwickeln. So wurden in den vergangenen Jahren zahlreiche Modelle mit durchaus unterschiedlichen Eigenschaften und verschiedenen Preisklassen entwickelt. Wir wollten es uns nicht nehmen lassen Ihnen zwei davon näher vorzustellen.

SILVA Schrittzähler EX30

Dieser Schrittzähler empfiehlt sich vor allem für Menschen, die sich ungern mit Bedienungsanleitungen befassen, bevor Sie einen Artikel ausprobieren. Der SILVA Schrittzähler EX30 lässt sich nämlich auch ohne Bedienungsanleitung einfach benutzen. Die neue 3D Technologie ermöglicht es Ihnen, dass Sie sich den Schrittzähler einfach um den Hals hängen können oder Sie stecken ihn einfach in die Hosentasche. Somit können Sie bei diesem Modell auf Clips und ähnliches verzichten. Mit Hilfe der 3D Technologie werden die Schritte in jeder Position am und um den Körper genau gemessen.

Schrittzähler Silva Ex30

Brauche ich wirklich keine Bedienungsanleitung beim SILVA Schrittzähler EX30?

Eigentlich nicht. Die Akkus einlegen, Uhrzeit einstellen (dafür müssen Sie auch keine Genie sein, denn es erklärt sich von selbst), umhängen oder in die Tasche stecken und los geht der Spaß. Auch eine Standardschrittlänge ist bereits eingestellt. Wenn Sie diese auf Ihre eigene Schrittlänge einstellen wollen, machen Sie das wie oben beschrieben. Gut, da müssten Sie eventuell nachschauen, wo sie Ihre Werte eingeben können, aber selbst das können Sie ohne Bedienungsanleitung herausfinden

Die Funktionen vom Silva EX30

Der SILVA EX30 Schrittzähler zählt die Schritte, er misst die Entfernung, berechnet den Kalorienverbrauch und er besitzt einen automatischen Timer zur Messung der Trainingszeit. Er hat auch einen eingebauten automatischen Ruhemodus, der Batterieenergie spart, einen 7 Tage Speicher, Schrittbarometer und ein integriertes Umhängeband mit Sicherheitsverschluss. Der Preis liegt bei ungefähr 40 Euro.

Silva ex10 Plus

Dieser Schrittzähler EX10 Plus der Marke Silva zeichnet sich vor allem durch seine Wasserdichtheit aus. Er basiert auf einer neuen Sensorart (AccuMotion), die Ihre Schritte noch präziser zählt. Den Sensor können Sie um bis zu 45° neigen, so funktioniert er laut Hersteller an jedem Körperteil und liefert einwandfreie Ergebnisse. Auch den EX10 Plus können Sie sich bequem um den Hals hängen. Um Energie zu sparen, schaltet sich der Schrittzähler bei Nichtgebrauch automatisch ab. Es gibt drei verschiedene Versionen des Silva EX10 Plus
• STEP – zählt die Schritte
• DISTANCE – zählt die Schritte und misst die Entfernung)
• PLUS – zählt die Schritte, misst die Entfernung sowie die Kalorien und er verfügt über einen automatischen Trainingstimer

Der Silva ex10 Plus kostet je nach Version zwischen 20 und 30 Euro.

Polar – der Profi unter den AnbieternSchrittzählervglecih - poolar loop with logo

Seit über 30 Jahren unterstützt Polar die Menschen ihre eigene Fitness zu verbessern und dies auf einen gesunden Weg. Mit den Polar Schrittzählern kann nicht nur die eigene Fitness gesteigert werden, sondern mit den Produkten kann auch das Körpergewicht Schritt für Schritt reduziert werden. Die Kunden von dem erfolgreichen Unternehmen profitieren vom Know-how in Sachen Elektronik, Physiologie sowie Sport. Polar unterstützt Profisportler sowie Amateure gleichermaßen mit hochwertigen Schrittzählern. Der eigene Ehrgeiz wird tatkräftig unterstützt und selbst die kleinsten Erfolge werden sofort deutlich gemacht. Polar bietet eine optimale Unterstützung für einen gesünderen Lebensstil, das Unternehmen unterstützt das eigene Gewichtsmanagement und es sorgt insgesamt für mehr Wohlbefinden.

In 80 Ländern ist Polar mit seinen erstklassigen Schrittmessern vertreten sowie mit anderen innovativen und gesundheitsfördernden Produkten. Die Schrittzähler bieten neben dem Erfassen der einzelnen Schritte auch viele weitere Informationen, die ein effektives Training ermöglichen.

Smart Coaching von Polar

Smart Coaching von Polar ermöglicht ein optimales und gesundes Training. Die Anwender erhalten optimale Anleitungen und sie können täglich ihre Trainingsfortschritte verfolgen. Es können individuelle Trainingspläne erstellt werden und die Anwender bekommen ein direktes Feedback. Alle Funktionen sind auf die individuellen Bedürfnisse maßgeschneidert. Dank Smart Coaching von Polar haben die Anwender immer den genauen Überblick, Trainieren mit Spaß und sie werden maximal unterstützt.

Der Polar Activity Tracker Loop

polar-walkingstyle

Wir haben den Polar Activity Tracker Loop in unserem Schrittzählervergleich genauer unter die Lupe genommen und wir möchten Ihnen nun nachfolgend ein paar Highlights vom Polar Tracker vorstellen.

Der Polar Activity Tracker ist mit der Funktion Activity Benefit ausgestattet. Diese Funktion trackt Ihre Aktivitäten während des gesamten Tages und die Anwender erhalten hierüber Tipps, wie sie noch gesünder leben können. Bei einer ausreichenden Aktivität wird der Nutzer belohnt und sollte die geleisteten Aktivitäten nicht ausreichend, wird er zu mehr Bewegung motiviert. Die Funktion Activity Benefit informiert die Anwender täglich, wöchentlich sowie monatlich über die Fortschritte.

Eine weitere nützliche sowie hilfreiche Funktion ist der Activity Guide, dieser gibt ebenfalls Feedback über die eigene Aktivität am Tag. Den Nutzern wird angezeigt, was sie noch tun sollten, um die globale Empfehlung für körperliche Bewegung zu erreichen. Die Anwender erhalten sinnvolle sowie einfache, umsetzbare Tipps um das Training effektiv zu verbessern. Es kann das eigene Trainingsziel festgelegt werden und das Erreichen des Ziels wird verfolgt und angezeigt.

Weitere Produkte von Polar

Polar bietet ein umfangreiches und innovatives Sortiment an Fitnessunterstützenden Produkten an. Die Auswahl lässt keine Wünsche offen, ob Leistungssportler oder Amateur, für jeden bietet Polar die perfekten Produkte. Die Preise für die Produkte sind natürlich abhängig von der Ausstattung, das Unternehmen bietet „Fitnesstrainer“ im zwei- und dreistelligen Bereich an. Die Polar V800GPS-Sportuhr ist zum Beispiel perfekt für leistungsorientierte Athleten, die effektiv trainieren möchten und dies ohne gesundheitsschädliche Folgen.

Die Vorteile von Polar Schrittzählern

Die Polar Schrittzähler bestechen durch ihre erstklassige Technik und sie fallen durch ihre modernen sowie praktischen Designs auf. Jeder einzelne Schritt wird zuverlässig und ganz genau erfasst, des Weiteren wird bei den meisten Produkten auch die Distanz, der Kalorienverbrauch sowie die Fettverbrennung berechnet. Polar Schrittzähler sind leistungsstarke Trainingspartner, die zum Teil auch unter Wasser wertvolle Dienste leisten. Auf die Technik sowie auf das Know-how von Polar können sich die Anwender verlassen und den Trainingstipps können sie vertrauen.

Was sollte der Schrittzähler für Funktionen bieten?

Bevor Sie einen Schrittzähler kaufen, sollten Sie sich darüber Gedanken machen, was Sie genau von dem Gerät erwarten. Sollen nur die Schritte gezählt werden oder möchten Sie doch lieber weitere Informationen erhalten? Welche Summe sind Sie maximal bereit für den Schrittzähler zu zahlen? Neben diesen Fragen sollten natürlich noch weitere Fragen geklärt werden, denn die modernen Schrittzähler bieten nicht nur unterschiedliche Designs, sondern auch Funktionen und natürlich variieren die Preise. Eines vorweg, viel Geld müssen Sie nicht für einen guten Schrittzähler ausgeben.

Unser Testsieger, bei unserem Schrittzähler Vergleich, ist der Omron Walking Style Three, diesen bekommen Sie bereits für 19,99 Euro. Dieser Schrittzähler ist nicht nur funktional, sondern er hat auch ein modernes Design.

Fragen, die Sie vor dem Kauf geklärt haben sollten

• Welche Funktionen bietet der Schrittzähler?
• Werden nur die Schritte gezählt oder aber auch die verbrauchten Kalorien berechnet, die Fettverbrennung, die zurückgelegte Distanz, die Dauer der Aktivitäten?
• Verfügt der Schrittzähler über eine, intrigierte Uhr mit Datumsanzeige?
• Ist auch eine Stoppuhr intrigiert?
• Wie ist Bedienung, ist die Bedienung kinderleicht oder eher etwas für Technik-Freaks?
• Wie genau werden die Schritte gemessen, erfasst? Wie ist die Fehlerquote?
• Wie kann der Schrittzähler transportiert werden?
• Ist der Schrittzähler wasserdicht?
• Wie sieht es mit Erschütterungen aus, werden diese auch als Schritte gewertet oder kann das Produkt Schritte von anderen Bewegungen unterscheiden?
• Werden die Trainingsdaten gespeichert und wenn ja wie lange?
• Können die Daten am PC ausgewertet werden?
• Kann ein eigener Trainingsplan erstellt werden?

Diese Fragen sollten vor dem Kauf geklärt werden, denn jeder Einzelne hat eigene Vorstellungen und Wünsche sowie Ziele.

Eine kleine Entscheidungshilfe von uns für Sie

Damit Sie nicht von dem reichhaltigen Angebot an Schrittzählern förmlich „erschlagen“ werden, stellen wir Ihnen ein paar bekannte Modelle vor (alle sind bei Amazon erhältlich).

Schrittzähler PDG-001

Fördern Sie gerne Ihre gute Kondition mit Wandern und Nordic Walking? Damit Sie genau wissen, wie viele Schritte Sie gemacht haben, welche Routen Sie gelaufen sind oder wenn Sie nur wissen wollen, welchen Weg Sie beim letzten Einkauf gegangen sind – für all das ist dieser Schrittzähler genau das richtige. Dieser moderne Schrittzähler ist ausgestattet mit einem großen, gut leserlichen Display, einem 24-Stunden-Zeit- Indikator, einem Schrittzähler und einem Streckenweitenzähler.

Schrittzähler TFA Dostmann Hitrax Step 3d

Der ergonomisch geformte Hitrax Step 3D hat einen Beschleunigungsgeber (Hightech 3D), der noch eine genauere Aufzeichnung der Abfolge der Schritte ermöglicht. Ob im Beruf oder in Ihrer Freizeit – Sie wissen immer ganz genau, wie viele Schritte Sie gegangen sind und wie viele Kalorien Sie dabei verbraucht haben. Er hat auch eine Temperaturanzeige und speichert Ihre Daten für 7 Tage.

Aktivitätssensor Beurer AS50

Regelmäßige Bewegung macht Spaß, sie sorgt für ein gutes Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem und sie ist sehr wichtig für Ihre Gesundheit. Optimal ist es, wenn Sie täglich 7.000 bis 10.000 Schritte machen oder wenn Sie 30 Minuten am Tag aktiv sind. Aber wie wissen Sie am Ende des Tages, ob Sie sich während des Tages genug bewegt haben und ob Sie etwas führ Ihre Gesundheit getan haben? Der Aktivitätssensor AS50 kann dabei Ihr optimaler Begleiter sein. Durch eine Computer-Schnittstelle können Sie die gespeicherten Werte auf Ihren Computer übertragen und sie dort genauer analysieren. Der Kalorienverbrauch und die Fettverbrennung werden ebenfalls gemessen und ausgewertet.

Weitere interessante Modelle finden Sie bei unserem Schrittzähler Vergleich.

Eignen sich Apps für die Steigerung der eigenen Fitness?

Neben den Schrittzählern in Form von Uhren, Fitnessarmbändern oder Mini-Computern, werden auch Apps von den verschiedensten Anbietern angeboten. Im Gegensatz zu den Schrittzählern, die Sie im Shop käuflich erwerben können, bieten die Apps oftmals eher unzuverlässige Angaben und das Smartphone muss immer mitgenommen werden.

Wir möchten Ihnen zwei Apps vorstellen, da Sie nur selbst entscheiden können und sollen, ob eventuell eine App für Sie interessant bzw. sinnvoll ist.

Runtastic Pedometer: Signal nach 1000 Schritten

Diese App zählt die Schritte, die Sie gelaufen sind, und zwar – nach Angaben des Herstellers – egal wo sich Ihr Smartphone dabei befindet (Hosentasche, Jackentasche, in der Hand). Dabei können Sie ein Signal einstellen, dass nach jeweils 1.000 Schritte ertönt. Auch die Zeit, die Sie dafür gebraucht haben, die Geschwindigkeit und die zurückgelegte Distanz werden Ihnen angezeigt. Eine Premium Version zeigt auch Kalorien und die Schrittfrequenz an.

Accupedo

Diese App kann bei Wunsch Ihre Schritte permanent auf dem Bildschirm anzeigen. Dazu verfügt die App über eine intelligente Schritterfassung, die nach ein paar Schritten automatisch zu zählen beginnt und auch automatisch stoppt, wenn Sie stehen bleiben. Ein Menü über den Tagesbericht zeigt die Schritte, Kilometer, Zeiten und die verbrauchten Kalorien an.

Viele Apps sind kostenpflichtig, einige werden auch gratis angeboten, nur sollten Sie sich dessen immer bewusst sein, dass Apps halt Apps sind und ein Gerät, das speziell für eine Schrittzählung gebaut wurde ein Gerät ist, dass die Schritte auch wirklich genau zählt.

Unbemerkt Schritte zählen

Im Fachhandel werden die unterschiedlichsten Formen von Schrittzählern angeboten. Die heutigen modernen Schrittzähler können schon fast als kleine Mini-Computer bezeichnet werden. Es werden Pantometer (Fachwort für Schrittzähler) in Form von Armbändern und in Form einer Uhr angeboten. Beide Modellvarianten sind beliebt, da sie völlig umkompliziert beim Sport, Wandern, Spaziergängen, Laufen, Joggen, Bergsteigen usw. getragen werden können.
Einige der Fitnessarmbänder verfügen nicht nur über einen Schrittzähler, sondern sie sind auch mit einer digitalen Uhr ausgestattet. Über die intrigierte Uhr kann jederzeit die Uhrzeit abgelesen werden und auch das aktuelle Datum. Gerade für Geschäftsleute ist es oftmals wichtig die Uhrzeit im Blick zu haben, damit sie keinen Termin verpassen.

Nike+ SportWatch GPS Uhr powered by TomTom, schwarz mit anthrazitfarbener Innenseite, Modell 2012

Neben den Fitnessarmbändern werden auch Uhren angeboten, in denen ein Schrittzähler intrigiert ist. Diese Modelle sehen wie ganz normale Uhren aus, von aussen kann niemand erkennen, dass es sich nicht um eine normale Uhr handelt, sondern um einen Schrittzähler. Aussenstehende erkennen so nicht, ob der Träger seine täglichen Schritte zählt oder nicht. Nicht jeder möchte unbedingt, dass Aussenstehende (Kollegen, Bekannte) mitbekommen, dass die täglichen Schritte gezählt und ausgewertet werden. Einige der Uhrenmodelle bieten nicht nur die Funktion des Schrittzählers an, sondern sie werten auch gleichzeitig die zurückgelegte Strecke sowie den Kalorienverbrauch aus. Die Schrittzähler Uhr ist nicht nur optisch ein Highlight, sondern auch ein idealer Trainingspartner.

Die Vorteile von Schrittzähler Uhren

Mit den Schrittzähler Uhren kann ganz bequem jeder einzelne Schritt sicher und einfach gezählt werden. Dank der modernen Messtechniken sind die Messergebnisse, unabhängig von den Anbietern, relativ genau. Einige der angebotenen Schrittzähler Uhren messen neben den Schritten, auch den Kalorienverbrauch, die Fettverbrennung und die zurückgelegte Strecke. Die gesamten Informationen unterstützen die eigene Fitness und sie helfen beim effektiven Abnehmen.

Schrittzähler Uhren sind oftmals auch wasserdicht, sodass auch Aktivitäten im Wasser oder unter Wasser erfasst und ausgewertet werden. Durch den intrigierten Schrittzähler sowie den anderen Funktionen wird für ein effektives Training kein weiteres Gerät benötigt.

Modisch gesehen sind die Schrittzähler Uhren auch sehr vorteilhaft, mit ihrem Design passen sie zu den unterschiedlichsten Bekleidungsstilen. Selbst beim Diskothekenbesuch können so die Schritte und die Tanzschritte gezählt und ausgewertet werden.

Die Nachteile von Schrittzähler Uhren

Schrittzähler Uhren haben nicht viele Nachteile, im Prinzip können nur die Anschaffungskosten eventuell als „Nachteil“ gesehen werden. Bei den Preisen gibt es Unterschiede und ein Blick in unseren Schrittzähler-Vergleich ist hier sehr hilfreich, da wir auch die Preise verglichen haben.

Beurer AS 50 - mit Armband

Schrittzähler Uhr – verschiedene Modelle

Wir möchten Ihnen nachfolgend das Modell Beurer AS 50 Elektronischer Aktivitätssensor näher vorstellen.

Der Beurer AS 50 Elektronischer Aktivitätssensor ist eine moderne Schrittzähler Uhr. Das Design ist stylish und praktisch. Die Schrittzähler Uhr zeichnet alle Schritte auf, ob beim Gehen, Walken, Joggen, Treppensteigen oder bei der täglichen Hausarbeit. Nicht nur die Schritte werden aufgezeichnet, sondern auch die zurückgelegte Distanz, die Aktivitätsdauer sowie die verbrauchten Kalorien. Es wird auch die Fettverbrennung berechnet und angezeigt. Das aktuelle Gewicht wird in der Grundeinstellung der Schrittzähler Uhr eingegeben und anhand dieser Angabe wird der Kalorienverbrauch sowie die Fettverbrennung errechnet.

Mit dieser modernen Schrittzähler Uhr haben die Träger alles im Blick und können ihr Training optimieren. Weitere Details zum Beurer AS 50 Elektronischer Aktivitätssensor erhalten Sie auf unserer Seite.

Neben dem Beurer Aktivitätssensor werden im Fachhandel noch weitere Schrittzähler Uhren angeboten, wie zum Beispiel die PEARL Sports Uhr mit Schrittzähler und 3-D-Sensor. Im Prinzip bieten die verschiedenen Modelle die gleiche Grundfunktion an, das Zählen von Schritten.

Voll im Trend – Fitness Armbänder

Schrittzähler Armbänder erobern die Fitnesswelt, denn diese äusserst praktischen und stylischen Armbänder bieten eine Vielzahl von innovativen Funktionen. Immer mehr Menschen entscheiden sich für ein aktivieren und somit gesünderen Lebensstil und mit den angesagten Schrittzähler Armbändern wird dies modisch sowie funktional unterstützt. Selbst Sportmuffel sind von den funktionalen Armbändern begeistert und auch sie lassen sich von den stylischen Bändern zu mehr Aktivität hinreissen.

Die Schrittzähler Armbänder stören weder beim Training noch im Alltag. Dank ihres modischen Designs können sie auch problemlos beim Diskotheken-Besuch getragen werden.

Garmin Fitnessband - Collection

Die innovativen Funktionen der Fitness Armbänder

Die modischen Schrittzähler Armbänder bieten je nach Hersteller und Modell verschiedene Funktionen. Die Grundfunktion ist es die einzelnen Schritte zu zählen und auszuwerten. Die Erfassung der Schritte erfolgt über sensible Sensoren. Die moderne Messtechnik ist bei den meisten Herstellern so ausgereift, dass es nicht zu Fehlmessungen kommt.

Neben den Messen der zurückgelegten Schritte messen die Fitness Armbänder zum Teil auch den Kalorienverbrauch, den Puls, die zurückgelegte Distanz, die Fettverbrennung und die Trainingsdauer. Neben diesen Funktionen sind viele der angebotenen bekannten Schrittzähler Armbänder mit Zusatzfunktionen ausgestattet.

Sony SmartBand SWR10 - Farbkollektion

Bekannte Hersteller von Schrittzähler Armbändern

Zu den bekanntesten Herstellern von den beliebten Fitness Armbändern gehören unter anderem folgende: Garmin, LG, Sony, Epson, Archos, fitbit, adidas, Nike, Polar oder Jawbone.

Alle Hersteller bieten innovative, stylische sowie funktionale Schrittzähler Armbänder an. Die Ausstattung sowie die Preise variieren von Hersteller zu Hersteller. Die technische Ausstattung sowie die Qualität des Armbandmaterials sind mit ein Grund für die Preisunterschiede.

Auf was sollte beim Kauf eines Schrittzähler Armbands geachtet werden?

Beim Kauf eines Fitness Armbands sollte nicht nur auf das Design geachtet werden, sondern auch auf die technische Ausstattung. Welche Funktionen bietet das Armband? Werden nur die Schritte gezählt oder werden auch Zusatzfunktionen wie zum Beispiel eine intrigierte Uhr angeboten. Wie können die Daten abgerufen werden? Wird für den Datentransport zum Beispiel ein spezielles Smartphone benötigt oder können die Daten auch über den PC abgerufen werden.

Wie wird das Armband verbunden, wird das benötigte Kabel mitgeliefert oder erfolgt die Verbindung über zum Beispiel über Bluetooth. Wie leistungsstark ist die Batterie?

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist das Material des Armbands. Es muss unbedingt darauf geachtet werden, dass das Material keine Allergien auslöst. In der Vergangenheit gab es bereits ein Fitness Armband, welches Hautallergien ausgelöst hatte.POLAR Activity Tracker Loop, Black, 90049499

Wichtig ist auch, ob das Schrittzähler Armband wasserdicht ist, denn schnell kann beim Joggen zum Beispiel eine unerwartete Regenschauer herunterkommen. Ein weiterer Punkt, der geklärt werden sollte, ist wie lange werden die Daten gespeichert.

Am besten werden die verschiedenen wichtigen Punkte notiert, bevor es zur Shopping-Tour geht.

Verschiedene Modelle im Überblick

Nachfolgend stellen wir Ihnen ein paar Schrittzähler Armbänder vor:

Polar Loop Activity Tracker – dieses Fitness-Armband ist mit einem Mini-Computer vergleichbar. Der moderne Schrittmesser ist mit einem Bewegungssensor ausgestattet, dieser erfasst alle körperlichen Aktivitäten. Das Fitness Armband kann 24 Stunden am Tag getragen werden. Über den Tag misst der Polar Loop Activity Tracker die zurückgelegten Schritte, den Kalorienverbrauch und es werden auch die Schlafzeiten erfasst. Der Activity Tracker ist mit einer intrigierten Uhr ausgestattet. (Mehr Informationen über den Polar Loop Activity Tracker erhalten Sie auf unserer Seite).

Garmin Aktivitätstracker Vivofit – mit diesem Schrittzähler Armband wird das tägliche Training zum puren Vergnügen. Mit diesem Fitness Armband wird das tägliche Training nicht vergessen, denn das Armband erinnert die Anwender an ihr Training. Das tägliche, selbst gesetzte Ziel wird automatisch angezeigt und die Fortschritte werden täglich erfasst. Nicht nur die Tagesaktivitäten werden aufgezeichnet, sondern auch die im Schlaf erfolgen Bewegungen. Das Armband kann ein Jahr lang eingeschaltet bleiben, denn solange hält die Batterie. (Mehr Informationen über den Garmin Aktivitätstracker Vivofit erhalten Sie auf unserer Seite).

schrittzaehlervergleich

Sony – der Technik-SpezialistSony SmartBand SWR10 schwarz

1946 wurde das weltbekannte Unternehmen Sony gegründet und der Name steht seit der Gründung für innovative Produkte und modernste Technik. Im Audiobereich, im Smartphone-Bereich, im Bereich Spielekonsolen gehört Sony zu den bekanntesten Marken. Ständig entwickelt das Unternehmen neue Geräte, Techniken, einen Stillstand gibt es bei Sony nicht.

Sony bietet in Rahmen seiner breit gefächerten Produktpalette auch moderne Schrittzähler im Form von einem Fitnessband bzw. SmartBand an. Bei dem angebotenen SmartBand handelt es sich allerdings nicht „nur“ um einen Schrittzähler, sondern dieses Band bietet viele weitere interessante Futures. Der Sony Schrittzähler besticht durch seine innovative Technik, durch das moderne sowie komfortable Design, die einfache Bedienung sowie durch die zahlreichen Zusatzfunktionen.

Mit dem Fitness Tracker von Sony wird jede noch so kleine Aktivität aufgezeichnet und die Funktionen motivieren selbst eher inaktive Menschen zu mehr Bewegung. Tägliche Bewegung ist für die Gesunderhaltung sehr wichtig und Sony trägt mit seinem modernen Schrittzähler sowie mit den entsprechenden Apps zur Gesundheit bei.

Das Sony SmartBand SWR10

Der Schrittzähler bzw. Fitness Tracker von Sony kann sich wirklich sehen lassen, denn das SmartBand erfüllt nicht nur modische Kriterien, sondern es punktet auch mit seiner modernen Ausstattung. Der Schrittzähler ist in einem sehr edlen und modischen Gummiarmband eingefasst. Das Armband wird in verschiedenen Farben angeboten, so findet sich für jeden Modegeschmack auch ein passendes Armband.

Sony SmartBand SWR10 - Farbkollektion

Die Elektronik ist nicht sichtbar und somit wird das SmartBand nicht direkt aus Fitness Tracker erkannt. Das Armband wird über NFC oder Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Wichtig zu wissen ist, nicht alle Smartphones sind mit dem SmartBand kompatibel. Über einen Knopf, der sich seitlich am Armband befindet, wird der Schrittzähler bedient.

Für die Konfiguration des funktionalen Armbands wird die App „Smart Band“ benötigt. Über die App wird der Akkustand angezeigt, dass Firmware Update wird hierüber downgeloadet. Das SmartBand von Sony ist nicht nur mit einem Schrittzähler ausgestattet, sondern es beinhaltet unter anderem auch einen sanften Wecker. Damit die Anwender die Weckfunktion nutzen können, muss das Smartphone in Reichweite des Armbands sein.

Die Anwender werden über eingehende Anrufe sowie Nachrichten über eine Vibration im Armband informiert, so werden auch bei den sportlichen Aktivitäten keine wichtigen Anrufe oder Nachrichten verpasst. Die Vibrations-Funktion kann über Nachtmodus ausgeschaltet werden.

Für eine musikalische Begleitung bei den täglichen Aktivitäten ist ebenfalls dank Sony gesorgt. Über das SmartBand SWR 10 kann auch die Musikwiedergabe gesteuert werden. Mit Musik lässt sich bekanntlich leichter trainieren.

Die App „Lifelog“Schrittzähler Sony Armband App lifelog

Über die Sony App „Lifelog“ erfahren die Anwender des SmartBands, wie viele Schritte sie am Tag gegangen sind, wie lange sie geschlafen haben und wie viele Kalorien verbraucht wurden. Über die Applikation können die Anwender des Schrittzählers auch eigene Ziele festlegen und das Erreichen der Ziele kann über die App kontrolliert bzw. nachvollzogen werden.

Die Daten von der App „Lifelog“ sind nicht nur für ein effektives Training nützlich, sondern sie unterstützen auch die eigene Motivation.

Die Vorteile vom Sony Schrittzähler

Das Sony SmartBand registriert nicht nur die täglichen Schritte, sondern es werden auch die verbrannten Kalorien ausgewertet. Die Bedienung des Schrittzählers ist einfach und kundenfreundlich. Neben den sportlichen Funktionen bietet das SmartBand auch eine Weckfunktion, Musikwiedergabe, Anrufe und Nachrichten werden nicht mehr verpasst und mit dem Band kann das verlegte Smartphone wiedergefunden werden (wenn es in Reichweite sein sollte).
Die Schritte werden zuverlässig gemessen, ob beim Treppen steigen, bei der Hausarbeit, auf der Arbeit sowie bei sportlichen Aktivitäten. Das Sony Smart Band wird zu einem kundenfreundlichen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten.

Sony SmartBand SWR10 - verschieden Ansichten

Der einzige wirklich nennenswerte Nachteil ist, dass das Band nicht mit allen Smartphones kompatibel ist.

Omron – einer der führenden Hersteller

 

Wie bereits aus unserem Schrittzähler-Vergleich zu entnehmen ist, ist Omron der Anbieter des Testsieger-Modells. Omron gehört zu den erfahrenden und beliebten Anbietern von Schrittzählern. Die vom Hersteller angebotenen Schrittzähler schneiden nicht nur bei unserem Vergleichstest gut ab, sondern auch bei anderen unabhängigen Tests. Die Kundenmeinungen über die einzelnen Omron Schrittzähler sind durchweg positiv.Omron Walking Style One 2.1 - Farbvarianten

Die Schrittzähler von Omron bieten eine hochmoderne und sehr gut entwickelte Technik.

Die verschiedenen Schrittzähler erfassen nicht nur die getätigten Schritte, sondern es werden auch die zurückgelegten Kilometer erfasst oder die verbrauchten Kalorien.

Omron Schrittzähler – moderne und zuverlässige Technik

Omron bietet selbst im günstigen Preissegment erstklassige Schrittzähler an. Die Schrittzähler sind mit speziellen Bewegungssensoren ausgestattet und diese messen alles sehr genau. Es werden wirklich nur die getätigten Schritte erfasst und es werden keine Zusatzbewegungen als Schritte gewertet/gezählt.
Einige der Omron Modelle verfügen zum Beispiel über einen speziellen Jogging-Modus, über eine detaillierte Datenspeicherung, eine optimale Trainingskontrolle und es werden die verbrauchten Kalorien berechnet. Mit den Omron Schrittzählern wird das Training nicht nur effektiver, sondern die eigene Motivation wird angeregt. Mit diesen Schrittzählern lässt sich der „innere Schweinehund“ sehr gut „bekämpfen“.

Dank der umfangreichen Funktionen von Omron Schrittzählern müssen Sportler, aktive Menschen und alle, die gerne ihr Idealgewicht erreichen bzw. halten möchten, nicht mehrere Geräte zum Training mitnehmen.

Omron Schrittzähler im Test

Der Omron Schrittzähler Omron Walking Style Three ist unser Testsieger und wir sind mit unserer Meinung nicht allein.

Der Testsieger von unserem Vergleichstest kann sich wirklich sehen lassen. Der Omron Walking Style Three bietet ein sehr modernes und handliches Design und er ist mit nützlichen Funktionen ausgestattet. Mit dem innovativen Schrittzähler können nicht nur die Schritte gezählt werden, sondern es werden auch die Schritte von speziellen Trainingseinheiten/Events gezählt und ausgewertet. Im Event Modus können die Anwender ihre Strecke selbst definieren, sie können so die Schrittanzahl (die zu erreichen ist) festlegen. Neben den Schritten wird auch die zurückgelegte Distanz angezeigt (nicht nur im Event-Modus). Die Anwender erhalten auch die Informationen über den Kalorienverbrauch und wie viel Körperfett abgebaut wurde. Mit diesen umfangreichen sowie zuverlässigen Informationen kann das Training optimal überwacht und verbessert werden.

Auch der Omron Walking Style One 2.1 Schrittzähler schneidet in unserem sowie bei den Anwendern sehr gut ab. Dieses Omron Modell ist mit einer raffinierten 3-D-Sensor-Technologie ausgestattet. Mit der modernen Technik kann der Schrittzähler sehr präzise alle Schritte messen, selbst wenn sich der Schrittzähler in der Hosentasche oder Jackentasche befindet. Auf dem Display werden die getätigten Schritte angezeigt, die zurückgelegte Distanz sowie die verbrauchten Kalorien. Die Daten werden sieben Tage lang gespeichert und so kann das Training der letzten Tage sehr genau verfolgt werden.
Die meisten Kunden bewerten die Omron Schrittzähler als zuverlässig, leicht zu bedienen, innovativ, motivierend und sie sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis sehr zufrieden. Bereits für wenig Geld bietet Omron zuverlässige und erstklassige Schrittzähler an.

Die Vorteile von Omron Schrittzähler

Die Omron Schrittzähler sind alle mit einer modernen und zuverlässigen Technik ausgestattet. Die Schritte, die Kilometer sowie der Kalorienverbrauch werden exakt gemessen und ausgewertet. Die Schrittzähler lassen sich einfach bedienen und sie stören bei den unterschiedlichsten Aktivitäten nicht. Die einzelnen Schrittzähler werden zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten.

Omron können Sie vertrauen, denn das Unternehmen hat mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von erstklassigen und hochwertigen Schrittzählern.

Die zurückgelegte Strecke messen

Mit den neuen und modernen Schrittzählern können nicht nur die Schritte gezählt werden, sondern es werden auch die zurückgelegten Kilometer erfasst (je nach Modell). Die zusätzliche Funktion wirkt sich positiv auf die Motivation aus und sie ermöglicht das Überwachen des eigenen Erfolgs. Die neuen Schrittzähler sind so konzipiert, dass sie weder beim Joggen noch beim Wandern stören. Die Erfassung der Schritte und der Kilometer erfolgen elektronisch und somit können Notizblock & Co. zu Hause gelassen werden.

Die modernen Schrittzähler können entweder am Handgelenk getragen werden (in Form eines Armbands) oder sie werden an der Bekleidung mit einem Clip befestigt. Einige Modelle können auch in der Jacken- oder Hosentasche getragen werden. Die Geräte sind in der Regel sehr klein und stören somit weder beim Joggen noch beim Wandern. Mit den innovativen Schrittzählern können nicht nur die Schritte und Kilometer beim Joggen und Wandern erfasst werden, sondern auch bei allen anderen körperlichen Betätigungen.

VIFIT - SeitenansichtJawbone JL01-52L-EU1 UP24 Onyx Bluetooth Fitnessarmband für Apple iOS und Android Größe L schwarz

Interessante Zusatzfunktionen für Jogger und Wanderer

Die Grundfunktion eines Schrittzählers ist es die einzelnen Schritte aufzuzeichnen/zu zählen. Neben dieser Grundfunktion bieten verschiedene Schrittzähler (dazu später mehr) auch Zusatzfunktionen wie zum Beispiel einen Höhenmesser an. Der intrigierte Höhenmesser misst die Meter über der Normal-Null-Grenze, diese Funktion ist gerade beim Wandern sehr nützlich. Moderne Geräte sind mit einem GPS unterstützten Höhenmesser ausgestattet.

Neben der Höhenmessung sind Zusatzfunktionen wie zum Beispiel Messung der zurückgelegten Kilometer, Kalorienverbrauch sowie die durchschnittliche Geschwindigkeit für Jogger und Wanderer sehr interessant und informativ.

Es gibt auch Geräte die einen speziellen Work-out-Modus oder andere spezielle Modi, die zur Leistungssteigerung beitragen, anbieten. Im Work-out-Modus werden zum Beispiel die Zeit sowie die zurückgelegte Strecke getrennt voneinander erfasst und gespeichert. Neben dem Work-out-Modus gibt es auch einen Modus, in dem das eigene Trainingsziel formuliert werden kann. Jogger und Wanderer können zum Beispiel eingeben, wie viele Kilometer sie in einer Woche insgesamt zurücklegen möchten. Das eingegebene Ziel kann später dann mit dem tatsächlich erreichten Ziel verglichen werden.

Am heimischen PC den eigenen Erfolg verfolgen

POLAR LOOP Surface

Eine sehr interessante Funktion ist die Möglichkeit die Daten vom Schrittzähler auf den PC zu übertragen. Über eine entsprechende Schnittstelle kann der Schrittzähler mit einem USB-Kabel mit dem heimischen PC oder Laptop verbunden werden. Die Daten werden dann in ein spezielles Programm übertragen und so können diese direkt ausgewertet werden. Anhand von Statistiken wird deutlich, wie viele Kilometer an einem Tag, in einer Woche oder im Monat zurückgelegt wurden.
Es gibt auch Internetplattformen, auf denen die Daten hochgeladen werden können und dort können dann die Wanderer und Jogger ihre Daten mit denen von anderen vergleichen. Diese Möglichkeit unterstützt zusätzlich die eigene Motivation.

Welche Schrittzähler eignen sich für Wanderer und Jogger?

Für Jogger und Wanderer ist es wichtig, dass der Schrittzähler unterscheiden kann, ob es sich um eine Erschütterung oder um Schritte handelt. Des Weiteren ist es wichtig, dass der Schrittzähler beim Training nicht stört. Nachfolgend stellen wir Ihnen zwei hilfreiche sowie nützliche Schrittzähler vor, mit denen Sie die zurückgelegten Kilometer beim Joggen und Wandern messen können.

Polar Loop Activity Tracker – mit diesem modernen und sehr praktischen Schrittzähler werden die täglichen Schritte, zurückgelegten Kilometer sowie alle körperlichen Aktivitäten erfasst. Der Polar Loop Activity Tracker erfasst 24 Stunden alle Aktivitäten, auch in der Nacht führt er unbemerkt Messungen durch. Der Schrittzähler wird wie ein Armband getragen und somit stört er weder beim Joggen, Wandern noch im Schlaf.

Beurer AS 50 – mit diesem modernen elektronischen Aktivitätssensor werden alle täglichen Aktivitäten erfasst. Der Schrittzähler erfasst die getätigten Schritte, die zurückgelegte Strecke, der Kalorienverbrauch sowie die Fettverbrennung. Der Schrittzähler zeichnet die einzelnen Schritte beim Gehen, Joggen, Wandern, Treppensteigen und bei allen anderen Aktivitäten auf. Die Kilometer, die Aktivitätsdauer sowie die verbrauchten Kalorien werden berechnet und angezeigt. Für eine zusätzliche Motivation sorgt das intrigierte Belohnungssystem.

images

Diät? Fitnessvertrag?

Viele Menschen scheuen den Weg auf die Waage, denn sie wissen und spüren, dass ihr Körpergewicht wohl eher nicht im Normbereich liegt. Eine Diät ist für viele mit zu vielen Entbehrungen verbunden und somit werden diese oftmals vorzeitig abgesetzt oder nicht vollständig eingehalten. Doch wie kann das Gewicht langfristig reduziert und dann gehalten werden?

Eigentlich ist es ganz einfach das Idealgewicht zu erreichen und zu halten. Das Gute vorab, für das Erreichen und Halten des Gewichts, muss kein teurer Fitnessvertrag oder Ähnliches abgeschlossen werden. Es reicht, wenn täglich 10.000 bis 12.500 Schritte pro Tag gegangen werden. Das hört sich nach vielen Schritten an, aber es ist durchaus machbar. Jeder einzelne Schritt zählt und im Verlauf des Tages kommen einige Schritte zusammen.

Mit einem Schrittzähler effektiv abnehmen

Mit einem modernen Schrittzähler können die täglichen Schritte ganz einfach erfasst werden. Die Schritte müssen nicht notiert werden, sondern der Schrittzähler erfasst die Schritte und speichert diese. Moderne Schrittzähler werten auch die zurückgelegte Distanz aus und den Kalorienverbrauch. Diese Zusatzfunktionen sind sehr nützlich, wenn es darum geht, das eigene Gewicht zu reduzieren. Der Nebeneffekt ist, die Menschen fühlen sich ausgeglichener und sie können auch konzentrierter arbeiten.

Sony SmartBand SWR10 - verschieden Ansichten

Es werden verschiedene Schrittzähler angeboten und einige erfassen auch die Schritte beim Joggen, wie zum Beispiel der Beurer AS 50 Aktivitätssensor. Die modernen Schrittzähler erfassen jeden einzelnen Schritt, ob bei der Hausarbeit, Treppensteigen, beim Gang über den Büroflur, beim Wandern, Bergsteigen sowie bei vielen anderen Aktivitäten.

Nach einem normalen Tag werden schon einige überrascht sein, wie viele Schritte getätigt wurden, dies ist oftmals den Menschen nicht bewusst. Anhand der Daten vom Schrittzähler kann das eigene, persönliche Bewegungsprogramm, mit dem Schritt für Schritt das Idealgewicht erreicht wird, erstellt werden. Jeden Tag kann der Erfolg zeitnah verfolgt werden und das wirkt sich sehr positiv auf die Motivation aus.

Schrittweise zum Erfolg

Ein aktives Leben und bei einer Schrittzahl von 10.000 bis 12.500 Schritten pro Tag wird nicht nur das Gewicht reduziert, sondern auch das Idealgewicht gehalten. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, der Stoffwechsel wird angeregt. Mehr Schritte wie von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen, steigern das Wohlbefinden und es purzeln förmlich die Kilos.

Durch den angeregten Stoffwechsel werden automatisch mehr Kalorien verbrannt und weniger Fett eingelagert. Es gibt beim „Schritt für Schritt abnehmen“ nicht darum Hochleistungssport zu betreiben, sondern um einen schrittweise erreichten Erfolg. Niemand soll sich verausgaben, sondern ganz entspannt das Idealgewicht erreichen und das mit vielen Schritten. Wandern ist zum Beispiel eine sehr gute Methode, um schrittweise abzunehmen, die einzelnen Schritte werden hierbei vom Schrittzähler erfasst und Pausen können jederzeit eingelegt werden.

Raus an die frische LuftJogging

Die modernen Schrittzähler können ganz einfach transportiert werden, sie können zum Beispiel als Armband am Handgelenk getragen werden oder in der Hosentasche. Die Schritte werden zuverlässig gezählt und ausgewertet.

Mit den Schrittzählern wird das Leben aktiver und bewusster wahrgenommen. Lange Spaziergänge an der frischen Luft werden so zum „Training“, ohne dass es als anstrengend gesehen wird. Wandertouren oder Bergsteigen helfen ebenfalls beim schrittweise abnehmen. Die frische Luft sowie die Natur unterstützen nachhaltig das Wohlbefinden.